PROFIL des Tanzs­portvere­ins Rot-Gold Torgelow e. V.

Mit­glied im Tanzs­portver­band Mecklenburg-Vorpommern e.V. (TMV)
Mit­glied im Lan­dess­portver­band Mecklenburg-Vorpommern e.V. (LSB)
Mit­glied im Kreis­s­port­bund Vorpommern-Greifswald (KSB)

 

Der TSV Rot-Gold Torgelow zählt sowohl zu den Sport– als auch zu den Kul­turvere­inen. Seit 1989 wird das Tanzen unter­richtet und trainiert im Gebiet des heuti­gen Land­kreises Uecker-Randow (wie auch der Tanz­club Pasewalk-Strasburg) als Sport — im Turnier­tanz, als kul­turelle Unter­hal­tung — im Schau­tanz sowie als kul­turelle All­ge­mein­bil­dung: — im Gesellschaft­stanz und in Etikette. Das Ange­bot des Vere­ins besteht aus:

  • Leis­tungss­port Turnier­tanz: Stan­dard­tänze und lateinamerikanis­che Tänze,
  • Bre­it­en­sport Turnier­tanz: Stan­dard­tänze und lateinamerikanis­che Tänze,
  • Gesellschaft­stänze,
  • Mod­ern Dance,
  •  “Tanzen für Senioren“ mit Tänzen aus aller Welt,
  • Bewe­gungslehre und Kindertänze
  • Tanzkurse zur Ein­führung in das Tanzen und die Musik
  • Tanzkurse auf Anfrage (bspw. für Jugendweihe, Abitur, Hochzeit und Ball)
  • Kurse zu Umgangs­for­men und Etikette

Unser Erfolg im Tanzs­port zeigt sich unter anderem in der Vielzahl der bun­desweiten Turnier­siege, der Lan­desmeis­ter­ti­tel und der Titelsiege zum Nord­deutschen Meis­ter. Junge Tänzer des Vere­ins sind darüber hin­aus am Sport­gym­na­sium Neubran­den­burg oder in den Lan­deskader aufgenom­men wor­den. Aus der Vere­in­sar­beit her­aus entwick­el­ten sich junge Men­schen zu Per­sön­lichkeiten als Tänz­erin­nen und Tänzer bis zur A-Klasse, Funk­tion­strägern im Tanzs­port, haupt­beru­flich arbei­t­en­den Train­ern, Management-Beratern und Pädagogen.

Als kul­turelle Höhep­unkte unserer Region ver­anstal­tet der Verein offizielle Bälle und Feste mit eigener Mod­er­a­tion und Show­pro­gramm. Sowohl die Mod­er­a­torin­nen als auch das Show­pro­gramm des Vere­ins wer­den gern für Kul­turver­anstal­tun­gen, Betriebs– oder Pri­vatver­anstal­tun­gen gebucht.

Ein Schnel­lkurs im Langsamen Walzer oder Wiener Walzer, damit die Hochzeit nicht ins Wasser fällt, wird auch kurzfristig organ­isiert. Unsere Tanzkurse wer­den regelmäßig von den Schulk­lassen gewün­scht und mit viel Spaß durchge­führt. Genau so locker geht es auch zu bei den Erwachsenen-Kursen. Zu den regelmäßig offiziellen Tan­z­aben­den des Vere­ins ist jeder her­zlich Willkom­men. Sie sind eine gute Gele­gen­heit, Ken­nt­nisse aus den Tanzkursen zu vertiefen.

 

 

Kommentare sind geschlossen